16.03.2016, 21:58 Uhr

International im Aufwind

Michael & Christina Walter
Michael und Christina Walter vom TSC Grün-Rot-Wels konnten bei den World Open in Pieve di Cento/Italien mit dem Einzug in Runde drei (Standard) beziehungsweise Runde zwei (Latein) ihre bisherige persönliche Bestleistung übertreffen.

"Sind mega happy. Für uns beide total coole Ergebnisse", freut sich Christina Walter. Erstmals gelang es dem TSC Grün-Rot Turnierpaar, bei einem großen internationalen Turnier in Standard die dritte Runde und in Latein die zweite Runde zu erreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.