20.09.2016, 16:20 Uhr

Mannschaftsgold im Mehrkampf für ALC

(Foto: ALC Wels)
WELS. Der Sprinter Christoph Haslauer sowie die Stabhochspringer Sebastian Ender, Nico Fellinger und Florian Pichlmann starteten am vergangenen Wochenende in Ebensee bei den Oberösterreichischen Mehrkampfmeisterschaften. Obwohl sie dies nur selten trainieren, holten die Vier als Mannschaft für den ALC Wels den Sieg im Mehrkampf. In der Klasse U20 belegte Florian Pichlmann zudem den zweiten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.