31.07.2016, 16:53 Uhr

Weltmeister Daniel Federspiel: Bei 2 Rennen im Montafon 2x das Podium erreicht

Am vergangenen Wochenende präsentierte Mountainbiker Daniel Federspiel beim Rennen in Schruns im Montafon dem heimischen Publikum sein regenbogenfarbenes Weltmeistertrikot. Beim Sprintrennen im Rahmen des M³ Montafon Mountainbike Marathon in Vorarlberg zeigte der Gooix Group-Sportler in eindrucksvoller Manier, warum er der Ausnahmeathlet in dieser Sportart ist. Mit deutlichem Vorsprung sicherte sich er sich bei der Mountainbike-Großveranstaltung den Sieg im Sprintrennen vor Europameister Jeroen Van Eck über rund 1,5 Kilometer und wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Im M² Marathon belegte er tags darauf den ausgezeichneten 2. Platz. „Zwei Rennen im Montafon und zweimal das Podium - Sportlerherz, was willst du mehr“, freut sich Daniel Federspiel.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.