21.03.2016, 15:48 Uhr

Zwei neue Rekorde beim Halbmarathon

Von links: Otto Geitz, Dennis-Kipkorir Rutoh, Caroline Cherono, Robert Reif. (Foto: WTV/Schöberl)
WELS. Der 25. Internationale Welser Halbmarathon hatte sowohl zwei neue Streckenrekorde als auch den 25.000. Teilnehmer zu verzeichnen. Der Kenianer Dennis-Kipkorir Rutoh verbesserte mit einer Zeit von 1:03:14 Stunden seinen eigenen Streckenrekord um sechs Sekunden. Seine Landsfrau Caroline Cherono unterbot die alte Bestmarke um fast eine Minute und kam nach 1:12:13 Stunden ins Ziel. An der Jubiläumsausgabe des Halbmarathons nahmen 1200 Läufer teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.