18.04.2016, 10:11 Uhr

Kuchen- und Kreativmesse begeisterte über 20.000 Besucher

Die Stars der Szene wie Enie van de Meiklokjes sorten für volles Programm auf der Showbühne. (Foto: Messe Wels)
WELS. Über 20.000 Besucher, 248 Aussteller aus neun Nationen, zahlreiche Workshops der Kuchen- und Kreativmesse, etliche Workshops der Aussteller, 130 Teilnehmer am größten Tortenwettbewerb Österreichs, rund 400 Workshop-Teilnehmer und Top-Stargäste auf der Showbühne: so die Bilanz der Kuchen- und Kreativmesse 2016.

Die Kuchen- und Kreativmesse konnte auch in der zweiten Auflage die 20.000 Besuchermarke erreichen. Vor allem die Zufriedenheit bei Besuchern und Ausstellern stieg enorm. Die Messe war beim zweiten Anlauf bereits doppelt so groß und auch die Quantität der Besucher sowie die Kaufkraft sind deutlich gestiegen. Die Kombination der beiden Messen ist ideal – das bestätigten die befragten Besucher, die als Besuchsmotiv sowohl Kuchen- als auch Kreativmesse angaben.

Kreativ-Szene trifft sich in Wels

Die "Kreativ-Blogger" aus Österreich und Deutschland bestätigen die hohe Qualität in ihren Statements beim 2. Österreichischen Bloggertreffen, initiiert von Brigit Wegscheider. Auch das Kunsthandwerk hat mit dem urbanen Kunst- und Designmarkt sowie der Vereinigung Mühlviertel Kreativ Einzug in die Kreativmesse gefunden. Die Eingliederung in das Messekonzept funktionierte hervorragend und die Alternative, neben dem Selbermachen auch Selbstgemachtes zu kaufen, wurde gut angenommen.

Workshops: Vielseitig, süß und ideenreich

Auch das Thema Fortbildung wurde auf der Messe großgeschrieben. Rund 400 Hobby-Zuckerbäcker aus ganz Österreich, Ungarn, Tschechien, Deutschland und den Niederlanden nutzen das einzigartige Workshop-Programm. Internationale Experten wie Peggy Porschen, Bettina Schliephake-Burchardt oder Valentina Terzieva verrieten den Teilnehmern in den unterschiedlichsten Kategorien – von Stocktorten, über Tortenaufleger bis zu Torten schnitzen ihre Tipps & Tricks.

Showbühne – Highlights und Promis

Die Gestaltung und das Rahmenprogramm der Kreativmesse Wels sucht in Österreich und im benachbarten Ausland ihres gleichen. So waren natürlich auch die Stars und Sternchen der Szene – viele davon das erste Mal auf einer Messe in Österreich – zu Gast und zeigten sich sichtlich beeindruckt von diesem Event. Ob mit Enie van de Meiklokjes, Peggy Porschen oder Brigitta Schickmaier: Auf der Showbühne war immer was los. Bekannte Gesichter wie cookingCatrin oder Siegfried & Melanie Kröpfl stellten die aktuellen Trends vor – zum einen die wandelbare „Naked Cake“ und zum anderen tolle Rezepte zum veganen Backen.

Größter Tortenwettbewerb Österreichs
Mit 130 Schaustücken in elf Kategorien traten sowohl Profis als auch Konditoren-Lehrlinge und Hobby-Kuchenbäcker an. Die Qualität und Feinstarbeit der eingereichten süßen Kunstwerke war sensationell und begeisterten die Besucher. Die Gewinnerin des Preises „Best in Show“ stammt aus der Steiermark und heißt Andrea Moritz. Mit ihrer Hochzeitstorte erreichte sie die höchste Punkteanzahl über alle Kategorien im Wettbewerb.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.