offline

Maria Astner-Meißnitzer

207
Heimatort ist: Werfenweng
207 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 18.03.2013
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 31 Gefolgt von: 10
5 Bilder

Pongauer Museumsnacht im Salzburger FIS-Landesskimuseum

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 17.08.2014 | 85 mal gelesen

Dem Thema "Skier für die Alpenfront" widmet sich die neue Sonderausstellung im Salzburger FIS-Landesskimuseum in Werfenweng. - WERFENWENG (ma). Am internationalen Museumstag lud Kustos Hans Müller zur Pongauer Museumsnacht in das Landesskimuseum ein. Beeindruckend schilderte Wolfgang Popp die dramatischen Vorkommnisse vor 100 Jahren zu Beginn des ersten Weltkrieges und gab Einblick über den Heeresskilauf in den Alpen. In der...

25 Bilder

Festspielflair in Werfenweng

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 17.08.2014 | 83 mal gelesen

Das Travel Charme Bergresort holte den Zauber der Salzburger Festspiele in den Pongau. - WERFENWENG (ma). Der internationale Star-Tenor Michael Schade bot im Bibliothekssaal des Travel Charme Bergresorts ein Konzert der Extraklasse. Begleitet von Liedpianist Justus Zeyen wurde unter dem Motto „Schubertiade am Berg“ eine Sonntagsmatinee mit verschiedenen Interpretationen von Franz Schubert zum Besten gegeben. Tosenden...

2 Bilder

FreiLuftLicht - für den guten Zweck

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 11.08.2014 | 85 mal gelesen

"Fliegen, Schnee, Berg, Fels", unter diesem Motto stand das karitative Event in Werfenweng. Die stolze Summe von 6700 Euro wurde dem Kinderhilfsprojekt "Para Niños" von Pater Klaus Laireiter gespendet. - WERFENWENG (ma). In den Gondelhangar der Ikarus Bergbahnen in die Zaglau lud Organisator Alois Rettenbacher jun. zum Event "FreiLuftLicht" mit karitativem Hintergrund ein. Aufgrund des Schlechtwetters konnte die...

88 Bilder

Salzburger Musizierwoche Mauterndorf 2014

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 03.08.2014 | 427 mal gelesen

Traditionell mit echter Volksmusik und viel Begeisterung ging die 24. Salzburger Musizierwoche im Lungau, unter der musikalischen Leitung des Großarlers Stefan Prommegger, über die Bühne. - MAUTERNDORF, GROSSARL (ma). Musikalischer Ausnahmezustand herrscht alljährlich in der letzten Juliwoche in Mauterndorf, wenn über 100 Teilnehmer aus ganz Österreich, Bayern und Südtirol im „Hotel Steffner-Wallner“ zusammentreffen um ihre...

2 Bilder

Hochkarätige Musikexperten trafen sich in Werfenweng

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 23.06.2014 | 244 mal gelesen

WERFENWENG (ma). Die "Grazer Spatzen", fünf Vollblutmusiker aus der Weststeiermark, waren im Hotel Zistelberghof in Werfenweng zu Gast. Auch Sepp Vierthaler von "Bartl Gensbichler's Skilehrermusi" durfte bei diesem Event nicht fehlen. Blechblasistrumentenerzeuger Martin Lechner aus Bischofshofen und Ossi Pletzer vom Branderhof in Kitzbühel waren extra zu diesem Treffen angereist. Dem zahlreich erschienenen Publikum wurde ein...

113 Bilder

20 Jahre Sporthauptschule Werfen - "It's Showtime"

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 14.06.2014 | 141 mal gelesen

13 Bilder

Gerald Bliem "vergoldet" sein Spiel auf dem Tenorhorn

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 01.06.2014 | 214 mal gelesen

FLACHAU (ma). Auf Schloss Höch in Reitdorf absolvierte Gerald Bliem aus Niedernfritz seine Ausbildung am Musikum mit einem Abschlusskonzert der Extraklasse. Dies ist gleichzeitig auf die Prüfung für das „Goldene Leistungsabzeichen“ des Blasmusikverbandes. Der Musikant ist Schüler des Musikum Altenmarkt, Klasse Josef Windhofer und seit 2008 Mitglied der Trachtenmusikkapelle Hüttau. Die Ausbildung beginnt mit dem Bronzenen...

42 Bilder

Frühlingskonzert der Trachtenmusikkapelle

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 26.05.2014 | 257 mal gelesen

WERFENWENG (ma). Der Einladung zum Frühlingskonzert in den Festsaal folgten zahlreiche Einheimische und Musikbegeisterte aus Nah und Fern, die den anspruchsvollen Klängen mit Begeisterung folgten. Moderne Melodien Der musikalische Bogen spannte sich von Ouvertüren über Konzertwalzer bis hin zu Pop und Rock. Als Höhepunkt des Konzertes wurde das Solostück „Solistentraum“ von Franz Watz von Edi Astner jun. und David...

10 Bilder

Wanderparadies Wenger Mitterberg

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 02.05.2014 | 147 mal gelesen

WERFENWENG. Wandern im "Landschaftsschutzgebiet Tennengebirge".

23 Bilder

Maibaum ragt in den blauen Himmel

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 02.05.2014 | 240 mal gelesen

WERFENWENG. Das Maibaumaufstellen der Landjugend hat Tradition. Unter reger Beteiligung wurde der 33 Meter lange Baum aus dem Wald der Fam. Reiter-Brandauer am Dorfplatz aufgestellt. "Mit Kränzen aus Fichtereisig geschmückt zählt dieser Baum heuer sicher zu den schönsten im Salzburger Land", ist ein Zuschauer überzeugt. Für die musikalische Begleitung sorgte die Trachtenmuskikkapelle Werfenweng.

46 Bilder

Musikklänge am Hochkeil

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 31.03.2014 | 305 mal gelesen

MÜHLBACH (ma). Hoch über Mühlbach, am Hochkeilhaus bei Christl Radacher, trafen sich wieder viele Musikbegeisterte zum "Pongauer Volksmusikseminar". Die Organisatoren Elke Engel und Peter Kreuzberger, deren Eltern Berta und Peter Kreuzberger jahrelang die Mitterfeldalm bewirtschaftet haben, luden nun schon zum 25. Mal zu diesem großartigen Ereignis ein. "Der Andrang war auch heuer wieder groß und das Seminar schon seit...

1 Bild

VIVAT MUSIKUM - eine Konzertreihe des Musikum

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 13.03.2014 | 112 mal gelesen

Für die Schüler des Musikum galt es gemeinsam die richtigen Töne zu treffen. - WERFENWENG (ma). „Mein Bruder und ich sind nun das zweite Jahr im Musikunterricht und waren gar nicht nervös“, sagte die Horn-Schülerin Anna-Maria Gschwendtner aus Werfenweng nach ihrem ersten großen Auftritt. Mit Begeisterung gaben Musikschüler des Musikums der Zweigstelle Bischofshofen im Festsaal in Werfenweng vor zahlreichem Publikum eine...

30 Bilder

Bauern hoffen auf den neuen Landwirtschaftsminister

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 07.02.2014 | 281 mal gelesen

Almflächenproblematik und Einheitswert neu waren die großen Themen im Innergebirg. - BISCHOFSHOFEN (ma). Hoffnung in den Augen und erleichtertes Zunicken unter den Bauern ist zu beobachten, als der neue Land- und Forstwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (ÖVP) zu ihnen spricht. Am traditionellen Bauernfeiertag Maria Lichtmess trafen sich Bäuerinnen, Bauern und Ehrengäste beim Kammertag im Gasthof "Alte Post" in...

2 Bilder

Goldene Hochzeit in Werfenweng

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 30.01.2014 | 115 mal gelesen

Das Jubelpaar Katharina und Kaspar Gschwendtner vom Stroblgut in Werfenweng feierten das Fest der Goldenen Hochzeit. Die feierliche Hochzeitsmesse in der Wallfahrtskirche wurde von Pfarrer Bernhard Pollhammer gehalten und von Sängern, Bläsern und Orgelklängen musikalisch umrahmt.

26 Bilder

"Jaga-Eisschiaßn" in Werfenweng

Maria Astner-Meißnitzer
Maria Astner-Meißnitzer aus Werfenweng | am 30.01.2014 | 123 mal gelesen

WERFENWENG (ma). Hegemeister Fritz Rettensteiner lud wieder zum alljährlichen Eisstockschießen der Wildregion 5.3 gegen 9.3 ein auf die Eisbahn beim Werfenwenger Eislaufplatz ein. Bei dichtem Schneetreiben wetteiferten 50 Jäger unter ihnen viel Prominenz, auch Bezirksjägermeister Jakob Rohrmoser, Franz Hoffmann, Oberjäger Rupert Essl um den Wanderpokal, der heuer endgültig zu gewinnen war. Die Jagdhornbläser, der...