29.06.2016, 22:32 Uhr

"Bühne frei" beim Musikfest in Götzens

In Götzens bei "Bühne frei" mit dabei: Die Natterer Inntaler

Am Samstag, dem 9. Juli, spielt am Abend die Musik – und das darf man wörtlich nehmen!

Die Musikkapelle Götzens steckt derzeit im Finale der Vorbereitungen für das große Bezirksmusikfest vom 8. bis 10. Juli.
Über den "Tag der Jugend" am Freitag, der voll und ganz im Zeichen des musikalischen Nachwuchses steht, wurde bereits berichtet. Den detaillierten Zeitplan zum Fest gibt es unter http://www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge/lokales/die-blasmusik-spielt-heuer-in-goetzens-d1776170.html

Ensembles auf der Bühne

Das Konzept wurde in Mutters gestartet und geht heuer bereits in die 4. Runde:
"Bühne frei" heißt es am Samstag, dem 9. Juli um 18 Uhr mit einem Einmarsch und einem Standkonzert der Musikkapelle Grinzens.
Ab 18.30 Uhr geht es am Samstag voll zur Sache: Die Aldiger Böhmische aus Aldrans, die Natterer Inntaler, der Patscherkofelklang, die Stoanlehnbuam aus Gries im Sellrain, die Lanser Dixies und eine Gruppe der MK Birgitz sorgen mit ihren Kurzdarbietungen für tolle Stimmung im Festzelt

Weiter gehts um 21:30 Uhr: Tanz und Unterhaltung mit den Zillertaler Mandern steht am Programm.
Ein großes Gewinnspiel mit tollen Preisen – darunter auch ein Auto – sorgt für Spannung. Zwischen 18 und 19 Uhr zahlen alle Besucher den halben Eintritt und bekommen das erste Getränke gratis.

Die Devise ist klar: Sei dabei bei Bühne frei!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.