03.10.2016, 13:09 Uhr

Kick and Talk and Dirndl

Wer nach Natters kommt, muss mit Rupert Peer talken – auch die Kandidatinnen mussten ans Mikro!

Beste Stimmung beim Oktoberfest des FC Natters: Stramme Kicker und fesche Madln!

Das Sportplatzgelände des FC Koch Türen Natters ist derzeit einer der besten Plätze für Feierlichkeiten. Anlässlich des ausgerufenen Oktoberfestes schenkten die Fußballer den schwer überforderten Gegnern mit einem Viererpack ordentlich ein – demzufolge war bei der Festbier-Zapferei beste Stimmung vorprogrammiert. Außerdem wird in Natters seit Ausrufung der Landesliga-Zugehörigkeit nicht nur gekickt, sondern auch getalkt – Moderator Rupert Peer hat sich dazu gleich ein schmuckes "Kick & Talk-Podium eingerichtet. Dort gab es mit der Wahl zur "Miss Oktoberfest" noch ein besonderes Highlight. Im Finale der besten vier setzte sich schließlich Nicole Adam gegen Caroline Kerschbaumer, Dalia Schaub und Jo Pliessnig durch. Ausschlaggebend war die Tanzeinlage, bei der die Siegerin mit Roman Koch einen Kicker an der Hand hatte, der nicht nur am Feld, sondern auch beim Polka stets mit vollstem Einsatz agiert. Bgm. Karl-Heinz Prinz – so wie alle anderen übrigens in schmuckem Krachlederbeinkleid unterwegs – applaudierte, überreichte ein herziges Präsent und wollte klargestellt wissen, dass in seiner Gemeinde Wahlen auf höherer Ebene zwar verschoben werden können, die wirklich wichtigen Abstimmungen aber in jedem Fall durchgezogen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.