02.05.2016, 16:45 Uhr

Partyzeit bei der Eröffnung im Sportcafé Grinzens

Drei Generationen Familie Holzknecht: Hanni, Pepi, Petra und Neo-Sportcafé Wirt Patrick
Alle Partytiger sind in den vergangenen beiden Wochen voll auf ihre Kosten gekommen. In der Vorwoche gab Pächterin Silvia Singer ihre Abschiedsfeier – und am vergangenen Wochenende gab es im Sportcafé Grinzens das Comeback der Besitzerfamilie Holzknecht. Patrick Holzknecht hat die Führung des beliebten Lokals übernommen, wobei ihm dessen Mutter Petra, die das Sportcafe lange Zeit selbst geführt hat, hilfreich zur Seite stehen wird. Selbstverständlich waren mit Hanni und Pepi Holzknecht auch die Gründer anwesend. Unzählige GratulantInnen stellten sich ein und überzeugten sich von den Neuerungen, die für Begeisterung sorgten. "Wir möchten uns bei unserem tollen Helferteam ganz herzlich bedanken", so Patrick und Petra Holzknecht unisono. "Ein Dank gilt auch der Musikkapelle Grinzens für das Ständchen sowie natürlich allen Gästen, die uns einen so herzlichen Empfang bereitet haben." Tipp für alle, die es zur Eröffnungsparty nicht geschafft haben: Familie Holzknecht freut sich auch nach den Feierlichkeiten über jeden Gast!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.