15.07.2016, 19:32 Uhr

Primiz von Andreas Zeisler in Axams

Andreas Zeisler feiert am kommenden Wochenende seine Primiz in Axams – die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. (Foto: Diözese Innsbruck)
Andreas Zeisler wurde vor kurzem im Innsbrucker Dom von Bischof Manfred Stecher zum Priester geweiht. Am kommenden Wochenende feiert der Axamer seine Primiz (erste Messe) in seiner Heimatgemeinde.

Das Festprogramm:

Samstag, 16.Juli, 19 Uhr: Andacht mit Einzelprimizsegen in der Pfarrkirche Axams. Predigt: Pfr. Peter Ferner. Gestaltung textlich: Andreas Zeisler, musikalisch: Jugendchor Cantilena.

Sonntag, 17. Juli: 8.30 Uhr: Abholung des Primizianten vom Heimathaus durch den Kinderchor, die Musikkapelle, die Schützen, die Kameradschaft und selbstverständlich durch Priester und Ministranten.

8.45 Uhr: Primizmesse. mit Predigt von Pfarrer Rudi Silberberger. Anschließend gemeinsamer Marsch zum Pavillon. Dort findet eine Agape (einfaches Mittagessen) für alle statt. Die Musikkapelle Axams wird ein Konzert geben.
Hinweis: Der Primiziant bittet anstatt persönlicher Geschenke um finanzielle Gaben für das Kinderschutzzentrum Lienz.

16 Uhr: Dankandacht mit Einzelprimizsegen in der Kirche.

Die gesamte Bevölkerung ist herzlich zur Mitfeier der Primiz eingeladen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.