19.04.2016, 17:09 Uhr

Völs: Erfolgreiche Suchaktion nach abgängigem Kleinkind

Am 18. April 2016, gegen 16:40 Uhr zeigte die Mutter eines 3-jährigen Buben bei der Polizei an, dass ihr Sohn aus dem Garten des Wohnhauses in Völs abgängig sei. Sofort wurde eine Suchaktion unter Beteiligung der Feuerwehr Völs, der Wasserrettung, dem Hubschrauber des Innenministeriums, mehrerer Polizeistreifen sowie einer Diensthundestreife eingeleitet.
Um 17:15 Uhr fand der Polizeidiensthund das Kind, das sich im Garten des Hauses hinter mehreren Stapelstühlen versteckt hatte unversehrt auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.