29.07.2016, 12:24 Uhr

Zeitgemäßes Weidemanagement: Almpflegetag in der Axamer Lizum

Wann? 07.08.2016 09:00 Uhr

Wo? Sunnalm, Axamer Lizum AT
Am 7. August sollte man auf der "Sunnalm" in der Axamer Lizum sein – der Maschinenring informiert und unterhält. (Foto: Maschinenring)
Axamer Lizum: Sunnalm |

Maschinenring informiert auf der "Sunnalm" über Möglichkeiten der Almpflege!

Welche Möglichkeiten es im Bereich der Almpflege gibt und was Almbauern für eine optimale Almbeweidung beachten sollten, wird beim großen Almpflegetag von Maschinenring, LFI, LK Tirol und dem Tiroler Almwirtschaftsverein am 7. August von 9 bis 16 Uhr in der Axamer Lizum/Sunnalm gezeigt.

Nachhaltige Weidefreistellung

Durch rechtzeitigen Almauftrieb und konsequente Weidepflege kann mehr erwirtschaftet und bei den Weideflächen auch die Qualität sowie der Ertrag gesteigert werden. Aber nicht nur die Lenkung des Weideviehs trägt zu einer verminderten Verbuschung und Verwaldung bei, auch eine konsequente und nachhaltige Weidefreistellung wird immer wichtiger.

Experten vor Ort

Neben einem Vortrag von DI Siegfried Steinberger, LfL Grub zum Thema „Anpassung der Almbeweidung an den Klimawandel“ geben Experten des Maschinenring und der Landwirtschaftskammer im Stationsbetrieb Einführungen zu den Themen „Weidefreistellung händisch und maschinell“, „Düngung auf der Alm“ und „Ein guter Pflanzenbestand und Unkrautregulierung“. Für die Teilnahme am Almpflegetag werden außerdem vier Weiterbildungsstunden für die ÖPUL-Maßnahme „Alpung und Behirtung“ angerechnet.
Ein buntes Rahmenprogramm mit Maschinenausstellung, Frühschoppen, Kinderprogramm sowie beste Verpflegung durch die Axamer Bäuerinnen und der Bezirksjungbauernschaft sorgt für einen abwechslungsreichen und spannenden Tag für die ganze Familie.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10 € pro Betriebsnummer, wobei der Restbetrag vom Maschinenring übernommen wird –Anmeldung bis 2. August beim LFI-Kundenservice unter Tel.: 05 9292 1111.

Programm im Überblick:

9 Uhr: Begrüßung und Festreferat durch DI Siegfried Steinberger
 beim Parkplatz Talstation
10:30 Uhr: Gemeinsame Auffahrt zum Stationsbetrieb auf der Sunnalm
.
Gezeigt wird: u.a. Baggermulcher, Mulcher am Motormäher, Nachsaattechnik (am Traktor und am Mäher aufgebaut), Kabelpflug, Gülleverschlauchung, Gülle-LKW, Unkrautbekämpfung, Mähtechnik, Zauntechnik u.v.m.
Rahmenprogramm mit Maschinenschau, Frühschoppen, Kinderprogramm und Verpflegung bei der Talstation
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.