09.08.2016, 20:02 Uhr

Franz Venier lädt alle Wadlbeisser ein

Franz Venier wird das Starterfeld in Axams auf die Gentleman Wadlbeisser Tour 2016 führen.

Gentleman Tour 2016 startet am 20. August beim Freizeitzentrum Axams

Franz Venier lädt auch heuer wieder alle Wadlbeisser zur Gentleman Tour ein! Wer mit diesen Angaben nichts anfangen kann: Es handelt sich um eine Hobbyradtour (kein Rennen, es gilt die Straßenverkehrsordnung), die beim Freizeitzentrum Axams startet, bei der es kein Zeitlimit gibt und wo die Teilnehmer zwischen drei Strecken wählen können. Erfreulich: Organisator Franz Venier ist nach seinem Trainingsunfall wieder am Rad und wird das Feld beim Start anführen!

Gefahren wird am Samstag, dem 20. August, der Start erfolgt um 10 Uhr wie erwähnt für alle um 10 Uhr beim Freizeitzentrum Axams.

Route A ("Light") führt über 77 km und 787 hm: Axams, Kematen, Unterperfuss, Inzing, Flaurling, Pfaffenhofen, Stams, Silz, Ötz, Sölden, Gaislachkogel (Ziel,1.340 m)

Route B ("Expert") hat nur 76 km, allerdings sind 1.967 hm zu bewältigen: Axams, Kematen, Kühtai, Ötz, Sölden, Gaislachkogel (Ziel, 1.340 m)

Route C ("Professional") hat satte 90 km bei beachtlichen 3.260 hm: Axams, Kematen, Kühtai, Ötz, Sölden, Rettenbachferner (Ziel, 2.670 m)

Infos und Anmeldung:
Extrem Sport Team Tirol, Franz Venier, Tel. 0650-443 66 37, E-Mail: franz.venier@chello.at, Internet: www.wadlbeisser.eu
Zimmerreservierung: Tourismusverband Axams, E-Mail: axams@innsbruck.info
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.