13.03.2016, 12:23 Uhr

Karl Brecher: Wo er ist, ist vorne!

Wenn Karl Brecher in der Alterskategorie M70 in die Loipe steigt, muss sich die Konkurrenz hinter ihm einreihen! (Foto: Archiv)
Karl Brecher, der Langlauf-Routinier des WSV Grinzens, ist bei den Klassikern in der Alterskategorie der über 70-jährigen Teilnehmer ohne Konkurrenz. Über einzelne Erfolge wurde kurz berichtet, die tolle Bilanz des Erfolges liest sich allerdings wie folgt:
* 1. Platz Ski-Trail-Tannheimertal, 13 km klassisch
* 1. Platz Koasalauf, St. Johann, 28 km klassisch
* 1. Platz Tiroler Meisterschaft, Neustift
* 1. Platz Drei-Täler-Lauf, Pertisau, 33 km klassisch
* 1. Platz Ganghoferlauf Leutasch, 25 km klassisch
Dass Karl Brecher bei diesen Großereignissen stets zahlreiche Läufer, die weit jünger sind als er, deutlich hinter sich lässt, sei nur mehr der Vollständigkeit halber erwähnt!
Da kann man nur mehr eines sagen: Herzlichen Glückwunsch!
1
1 2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.