02.07.2016, 20:47 Uhr

Natterer "Bagger" in der Sandkiste

Beste Laune beim siegreichen Team, bei Vizebgm. Wolfgang Kofler und bei OK-Chefin Julia Pittl (li.) (Foto: privat)
Am Samstag wurde in Natters wieder kräftig gebaggert. Acht Mannschaften duellierten sich bei perfektem Wetter beim Beachvolleyballturnier. Thomas Höfer, selbst Spieler bei Hypo Tirol 2, und sein Team setzten sich nach Anlaufschwierigkeiten letztlich klar durch und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. "Nach der klaren Auftaktniederlage erkannten wir den Ernst der Lage und haben uns in den restlichen Spielen steigern können" bilanzierte Höfer bei der Siegerehrung. OK-Chefin Julia Pittl zeigte sich auch sehr zufrieden: "Es war wieder ein toller Tag. Generationenübergreifend wurde Sport betrieben. Es gab keine Verletzten und wir hatten viel Spaß."
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.