02.07.2016, 20:02 Uhr

Ruifach fest in Kinderhand

Vor kurzem trafen sich Kinder und Eltern der SPG Westliches Mittelgebirge wieder zu einem der Saisonhöhepunkte, dem jährlichen Saisonabschluss im Ruifachstadion. Für viele Emotionen sorgten, wie jedes Jahr, die Spiele der Kinder gegen ihre Mütter und Väter. So mancher Elternteil konnte den Sprössling nur durch regelwidriges Verhalten am Torerfolg hindern. Aber am Ende des Tages gab es auf beiden Seiten nur Sieger. Es wurde noch lange nach den Spielen "EM-reif" analysiert und für nächstes Jahr schon die Taktik besprochen.
"Der Saisonabschluss ist immer ein kleines Dankeschön an alle Eltern, Sponsoren und an die Gemeinden, welche durch ihre Unterstützung den Erfolg des Fußballs im Mittelgebirge erst ermöglichen", so Nachwuchsleiter Klaus Madersbacher.
Dass man hier auf einem sehr guten Weg ist, bewiesen am selben Wochenende die Mannschaften der U7, U8 und U10 beim Herviscup 2016 des SVI. Alle drei Mannschaften siegten in ihrer Altersklasse. Dafür ein großes Lob und Dankeschön an die Trainerteams (Holewik / Gruber, Juen / Leitner, Hörtnagl / Saurer) und ihre Schützlinge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.