21.09.2016, 12:37 Uhr

Tennis Bezirksmeisterschaften der Polizei

(Foto: MEV)
BEZIRK/OBERNDORF. Der Polizeisportverein des Bezirkes Kitzbühel veranstaltete am 15. September auf den Vereinsplätzen des TC Oberndorf die diesjährigen Tennis Bezirksmeisterschaften.
Den Bezirksmeistertitel erkämpfte sich Fritz Marksteiner (PI Westendorf) im Finale gegen den Jungster Lukas Edenhauser (PI Kitzbühel). Zuvor setzten sich beide Finalisten gegenüber ihren sieben Gruppe-A Spielern im direkten Duell durch. Die beiden weiteren Spielergruppen B1 und B2 konnten Karl Kraus (BPK Kitzbühel) bzw. Stefan Bründlinger (PI Kirchberg) als Gruppensieger für sich entscheiden.
Bei der im Anschluss abgehaltenen Siegerehrung konnte der Obmann des PSV Bezirk Kitzbühel, Günther Rossi, unter den zahlreichen aktiven Polizisten(innen) und den Kollegen des Ruhestandes den Bezirkspolizeikommandanten Martin Reisenzein sowie den Bürgermeister der Gemeinde Oberndorf Hr. Schweigkofler, begrüßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.