31.07.2016, 20:49 Uhr

Von Qualifikanten zu Publikumslieblingen

Martin Ermacora (li.) und Moritz Pristauz-Telsnigg brachten das Wörthersee-Stadion in Klagenfurt zum Beben! (Foto: GEPA)

Martin Ermarcora aus Natters und sein Spielpartner wurden beim Major in Klagenfurt gefeiert!

Nicht die Stars des rotweißroten Beachvollballlagers, sondern die Qualifikanten Martin Ermacora und Moritz Pristauz-Telsnigg avancierten beim Major-Turnier in Klagenfurt zu wahren Publikumslieblingen. Der Tiroler und der Kärtner kämpften sich in beeindruckender Manier durch die Qualifikation in den Maindraw. Dort lieferten sie dem brasiliaanischen Superstar Ricardo Santos (Olympiasieger, Weltmeister und Rekordsieger in Klagenfurt) mit seinem Partner Andre Stein einen dramatischen Kampf und mussten sich nach Satzgewinn nur denkbar knapp geschlagen geben.
"Ein Kindheitstraum ist bei diesem Turnier in Erfüllung gegangen," jubelte der 22-jährige Natterer, dem ohne Zweifel eine große Karriere in dieser Sportart bevorsteht!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.