29.06.2016, 00:01 Uhr

Wenn die Fanflagge auf Halbmast hängt

Das ist kein Bild aus dem Stadion in Paris, sondern vom Public Viewing am Wallnöfer-Platz in Telfs! (Foto: Stefan Dietrich)

An den Fans lag es ganz bestimmt nicht – jetzt müssen wir für die anderen die Daumen drücken!

Es tut so weh, wenn man verliert – das wusste schon Rainhard Fendrich in einem seiner Hits. Und auch die größten Patrioten mussten halt nach dem Ausscheiden in einer der – bei allem Respekt – leichteren Gruppen die Fanschals auf Halbmast hängen! Dass es an der Fan-Unterstützung nicht gemangelt hat, ist hier ersichtlich!


Das ist kein Bild aus dem Stadion in Paris, sondern vom Public Viewing am Wallnöfer-Platz in Telfs! (Foto: Larcher)Matthias und Raphael aus dem Zillertal bliesen zur Attacke – leider blieb dieses Signal so wie alle anderen ungehört! (Foto: Haun)Am Tag danach wurden in Grinzens Flagge und Schal auf Halbmast gesetzt.. (Foto: Hassl)





Mehr zur EM 2016

  • Auf dieser Seite findet Ihr die Aktuellen Ergebnisse, einen Spielplan zum Eintragen und einen Spielterminkalender zum abonnieren.

  • Das Quiz zur Euro 2016 ist eine besondere Herausforderung für Fußballfans. Als Hilfestellung findet ihr die Antworten in den Beiträgen zur Euro 2016.

  • Mehr Beiträge von Didi Constantini lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.