31.07.2016, 22:26 Uhr

Feinkost-Führer „GENUSS GUIDE 2016“ prämiert 13 MPREIS-Märkte

Auch im MPREIS-Markt in Natters wird das Einkaufen laut den fachkundigen Testern zum Genuss. (Foto: MPREIS)

Auch der MPREIS-Markt in Natters wird im Nachschlagewerk lobend hervorgehoben!

In der jährlich erscheinenden Ausgabe des Feinkost-Führers „Genuss Guide“ werden die besten Lebensmittelgeschäfte in ganz Österreich präsentiert. Nur besonders herausragende Anbieter schaffen die Aufnahme in das seit vielen Jahren beliebte Nachschlagewerk. Im aktuellen Guide werden nicht weniger als 13 Filialen des Tiroler Familienunternehmens mit Sitz in Völs vorgestellt.
In Tirol werden die Innsbrucker Filialen im Kaufhaus Tyrol, im DEZ, an den Standpunkten Mitterweg, Innrain 19 und Erzherzog-Eugen-Straße 41 ebenso prämiert wie die Märkte in Natters, Aldrans und Kitzbühel Jochbergerstraße. In Salzburg fanden die Märkte in Altenmarkt, Bad Hofgastein und Saalbach Wieslweg, in Kärnten jene in Spittal und Velden Aufnahme.

Vielfältigste Auswahl

Die Genuss-Tester beeindruckt in den Tiroler MPREIS-Märkten das große Angebot an Tiroler Produkten, die gute Auswahl an regionalen und internationalen Feinkost-Spezialitäten, das erntefrische Obst und Gemüse – zum Großteil aus lokalem Anbau. Exklusiv bei MPREIS erhältlich sind die „BIO vom BERG“-Qualitätsprodukte der Tiroler Bio-Bauern. Überzeugend ist die erstklassige Brotqualität der Bäckerei Therese Mölk. Die reichhaltige Vinothek begeistert alle Weinliebhaber. Lob erntet auch das attraktive Einkaufsambiente bei MPREIS.

Genussvoller Einkauf

Laut „Genuss Guide“ ist das Frischeangebot bei MPREIS vergleichbar mit Spezialitäten- und Fachgeschäften. Einkaufen bei MPREIS ist genussvoll, sagen die kritischen Tester vom Feinkost-Führer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.