19.09.2016, 12:50 Uhr

Endlich hat er sich getraut! Wanda-Sänger heiratet Cousine

Gut gemacht, alter Stecher! Wanda-Sänger Marco Wanda hat sich endlich getraut und um die Hand seiner Cousine Marina angehalten.

„Es war echt eine Überwindung“, verrät der Musiker gegenüber der Tagespresse. „Jahrelang hat sie nicht auf meine Andeutungen reagiert. Sogar meinen Song hat sie ignoriert. Sie ist so an ihrem Ex-Freund gehangen. Aber ich hab ihr gesagt: Lass den Thomas los!“
Marcos Tante Ceccarelli war anfangs gegen die Hochzeit: „Sie wollte nicht, dass ihre Tochter einen Musiker heiratet“, erzählt Marco. „Sie hat gesagt, sie soll sich einen Verwandten mit einem richtigen Job suchen.“ Doch weil Marinas Brüder schon mit Marcos beiden Schwestern liiert waren, lenkte sie schließlich ein.

Romantische Zeremonie
Die Traumhochzeit fand bereits in einem romantischen Schloss nahe Bologna und im engsten Familienkreis statt. Als Hochzeitsband fungierten die Wanda-Musiker höchstpersönlich. Um eine Überforderung der Band zu verhindern, musste der traditionelle Hochzeitsmarsch jedoch auf zwei Akkorde reduziert werden. Neben diesem traditionellen Stück war aber keine Änderung nötig, da ausschließlich ihre eigenen Hits gespielt wurden.

Inspiration pur
Anschließend wurde nämlich bis tief in die Nacht gefeiert und gespielt, unter anderem Topfklopfen. „Das hat sich voll gelohnt“, erzählt Marco. „Die Klopftöne haben mich zu vier neuen Alben inspiriert.“

Ob Marco und seine Cousine Marina bereits Pläne haben? „Also ein Haus am Land für mich wird’s wohl nicht spielen, so viel steht fest“, gesteht er betrübt ein. „Aber für regelmäßige Amore in Bologna und eine kleine Wohnung in Rom für meine Mama sollte es reichen.“



Alle Tagespresse-Artikel finden Sie hier.

Die Tagespresse ist DAS österreichische online Satire-Magazin und publiziert jede Woche exklusive Inhalte für die bz-Wiener Bezirkszeitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.