02.09.2016, 13:58 Uhr

Sinnlich schöne Haut und Nägel im Nagelstudio Marcela in 1170 Wien Hernals

Nicht jede Frau hat das Glück von Natur aus starke und schöne Fingernägel zu haben. Wer diese aber von Haus aus nicht hat, dem kann professionell geholfen werden.

Wenn die eigenen Nägel brüchig sind oder Rillen aufweisen, gibt es zwar diverse Mittel die Abhilfe versprechen – jedoch bleibt es zumeist beim Versprechen. Der Traum von den eigenen schönen und langen Fingernägeln bleibt für viele Frauen oft nur ein Traum.

Sinn und Sinnlichkeit ganz ohne Makel

Bereits seit der Antike gelten lange Fingernägel als Schönheitsideal, wie Inhaberin Marcela weiß. Auch heute noch wissen Frauen um die betörende Wirkung von gepflegten Nägeln beim männlichen Geschlecht.

Im Nagelstudio Marcela können sich Frauen im Handumdrehen ihren Traum von perfekt gestylten Fingernägeln verwirklichen. Mit viel Feingefühl und einem Gespür für die richtige Farbe und Form geht Marcela auf die Wünsche ihrer Kundinnen ein.

Am Puls der Zeit

Ob Trends oder stylishe Farben: Inhaberin Marcela behält die aktuellen Entwicklungen stets im Auge, damit die Kundinnen letztendlich auch das erhalten, was sie sich vorstellen. Vor allem was die Haut und ihre Bedürfnisse anbelangt, ist es wichtig, immer auf dem neuesten Stand der Entwicklungen zu sein. Haut ist nämlich nicht gleich Haut und jeder Typ reagiert anders auf Behandlungen.

Von der klassischen Gesichtsbehandlung bis hin zur Entfernung von Pigmenten erfüllt das Nagelstudio Marcela die Vorstellungen von makellos schöner Haut mit vergleichsweise minimalem Aufwand. Eine qualitativ hochwertige Behandlung muss nicht teuer sein, sondern den Kundinnen die erhoffte Wirkung bringen.
Denn letztendlich zählt nur das Ergebnis – und das kann sich im Nagelstudio Marcela im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen.

Kontakt:
Nagelstudio Marcela
Dornbacherstraße 2
1170 Wien
Tel.: 0676/6613645
Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.