Auf den Spuren der Vergangenheit

So schlepp ich mich halt auch den Weg entlang, aber mir werdens kein Bankerl widmen, wenn mir die Luft ausgeht :-).
1190 Wien: Kahlenberg | Kaiserin Elisabeth-Ruhe, das ist eine in mitten eines Haines befindliche halbkreisförmige Steinbank in deren Mitte sich auf einem Sockel ein Bronzerelief der Kaiserin Elisabeth (von Rudolf Bachmann) befindet, die Enthüllung erfolgte enthüllt 1904. Die Kaiserin pflegte hier zu pausieren, wenn sie am Kahlenberg weilte.
6 10
4 7
2 6
5 6
0
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
3.841
Berti Elisabeth Hasler aus Bad Kleinkirchheim | 09.11.2012 | 22:46  
31.537
Sylvia S. aus Wien-10 Favoriten | 10.11.2012 | 17:31  
15.951
Gertraud Hölzl aus Elixhausen | 10.11.2012 | 19:06  
31.537
Sylvia S. aus Wien-10 Favoriten | 18.11.2012 | 20:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.