10.09.2016, 09:31 Uhr

Opernereignis im Wiener Neustadter Stadttheater im September 2016

Wann? 18.09.2016 19:00 Uhr

Wo? Peter Doss, Herzog Leopold-Straße 17, 2700 Wiener Neustadt AT
Wiener Neustadt: Peter Doss | DER WILDSCHÜTZ von Albert Lortzing - Aufführungen am 18. und 25. September 2016 im Stadttheater Wiener Neustadt, am 24. September im Stadtsaal Mürzzuschlag.
Beginnzeiten 19h, Karten bei ÖTICKET!

"Der Wildschütz" von Albert Lortzing ist eine der großen deutschsprachigen Volksopern. Die wunderbar eingängige Musik zu einer köstlichen Komödie verspricht 2 Stunden beste Unterhaltung für die ganze Familie!
 
 DREAM OPERA wurde im Jahr 2015 von dem Bariton Peter Doss und seiner Frau, der Sopranistin Ekaterina Hajetskaya
gegründet. Die Idee, im Stadttheater Wiener Neustadt (und auch Umgebung) jährlich eine große Opernproduktion herauszubringen, wird von den Wiener Neustädter Instrumentalisten mit Begeisterung mitgetragen. Internationale und regionale Künstler sowie ansässige Chöre zu einem Opernensemble auf hohem Niveau zu vereinen, ist unser großes Anliegen und - unser Traum. Dream Opera steht für Ensemble-Geist und für möglichst authentische Wiedergabe der Musik und des Librettos mit einer Prise augenzwinkernden Gegenwartsbezugs.
Wir freuen uns darauf,  unseren Traum mit Ihnen zu teilen!
 
Peter Doss und Ekaterina Hajetskaya
 
 
DREAM OPERA präsentiert Albert Lortzings komische Oper "DER WILDSCHÜTZ"
Künstlerische Leitung: Peter Doss (Österreich)
Musikalische Leitung: Stefano Ragusini (Italien)
Regie: Sandro Svoboda (Österreich)
Wiener Neustädter Instrumentalisten
Graf, Peter Doss (Österreich)
Baronin, Ekaterina Hajetskaya (Moldawien, Österreich)
Baron, Georg Hasler (Italien)
Baculus, Peter Kellner (Deutschland)
Gretchen, Angela Mitterhofer (Österreich)
Gräfin, Anna-Katharina Bosshard (Schweiz)
Graf, Peter Doss (Österreich)
Pankratius, Gerhard Doss (Österreich)
Nanette, Susanne Müller (Österreich)
 
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.