29.05.2016, 11:31 Uhr

Das Comeback der „Waschweiber“

EBENFURTH. Zum 3. Mal luden die Bikerfeunde Ebenfurth zum „Sexy Car 'n' Bike Wash“, diesmal im Stadtpark, wo die beiden „Waschweiber“ „Bella“ und „Angel Jade“, die besten Stücke der Teilnehmer, vom Fahrrad bis zum Auto gegen eine Spende putzten und polierten. Der Reinerlös der Veranstaltung wird einem guten Zweck zugeführt. Auch der anschließende Event „Rock im Stadtpark“, bei dem mit „Knut“ und „RockBrew“, zwei erstklassige Rockbands in die Saiten griffen und dem Publikum mit Klassik Rock von ACDC bis ZZ-Top, einheizten, war für den guten Zweck. SR Peter Fuchs: „Eine ausgezeichnete Veranstaltung, die nicht nur Leben in den Stadtpark brachte, sonder auch einem guten Zweck diente“. Viele Bikerfreunde aus Wien, NÖ und der Steiermark waren zu dem Event angereist. Gesichtet wurde auch Bürgermeister Alfredo Rosenmaier.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.