11.04.2016, 16:19 Uhr

Fantastisches in der Sparkasse

Christian Stocker, Andrea Klemm und Gotthard Fellerer (v.l.). (Foto: Kreska)

Wiener Neustadt. Fotos und Bericht von Karl Kreska.

In der S-Galerie ist seit vergangener Woche eine herausragende Grafik-Wanderausstellung des NÖ Kulturforums unter dem Titel „Fantastisches“ zu sehen. Seit 32 Jahren bietet die Sparkasse Künstlern eine Plattform, sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Zu sehen sind Werke von Gotthard Fellerer, der auch die Laudatio hielt, sowie Ernst Fuchs, Ulrich Gansert, Hanno Karlhuber, Helmut Kies, Karlheinz Pilcz, Peter Proksch, Jolanda Richter, VSL Lindabrunn und Herwig Zens. Gastgeberin Mag. Andrea Klemm konnte unter den vielen Gästen auch Vbgm. Christian Stocker, NR Tanja Windbüchler-Souschill, Franz Oberger, Helga Königshofer, Lisa Bäck, Manfred Pfeiffer, Hans Hagenhofer Maria Kornfeld, Anton Aichinger, Christian Storfa, Hannes Komuczky, Franz und Helga Krenn, Christine Eberl, Paul Eisenkirchner, Ernst Anzeletti, Sepp Pasteiner und Erich Peischl vom "Phantasten-Museum Wien", begrüßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.