22.03.2016, 10:43 Uhr

„CHRISAM - MESSE“ in der St. Georgs Kathedrale, der Bischofskirche der Militärdiözese Österreichs an der Theresianischen Militärakademie!

Wiener Neustadt: St. Georgs Kathedrale | Chrisam: „Das Öl als Ausdruck der Freude für unsere Berufung für Gott"!

„Das Öl ist Ausdruck der Freude für unsere Berufung und den Dienst für Gott“. Das betonte Militärbischof Werner Freistetter bei der alljährlich stattfindenden Chrisammesse, jeweils am Montagvormittag der Karwoche in der Sankt Georgs Kathedrale in Wiener Neustadt. Unter Anwesenheit von Altbischof Christian Werner und einer Reihe von Militärseelsorgern aus ganz Österreich weihte Bischof Freistetter die drei heiligen Öle: Das Chrisamöl, das Krankenöl sowie das Katechumenenöl. Sie werden während des Jahres zur Salbung und bei der Spendung von Sakramenten verwenden.

In seiner Predigt betonte der Militärbischof die große Wichtigkeit des heiligen Öls für die Christen. Diese lasse sich schon aus der Bedeutung des Namens ablesen, so sind Christen im wahrsten Sinne des Wortes „die Gesalbten“. Gleichzeitig symbolisiere das heilige Öl die Berufung für Gott. „Wir sind gesalbt für den Dienst für Gott und an den Menschen“, so Freistetter. Mit der Chrisammesse wolle man Gott für diese Berufung danken und um Stärkung und Kräftigung für diesen Dienst bitten. Gleichzeitig markiere die Feier den Eintritt in die Karwoche. „Sie umfasst das Leiden und Sterben Jesu und endet mit der Auferstehung und dem Sieg über den Tod“, so Bischof Freistetter.

Die Chrisammesse nimmt in der Katholischen Kirche seit je her eine wichtige Position ein. Im Alten Bund dient Öl zur Nahrung, zur kräftigenden Salbung, als Heilmittel und zur Körperpflege. Priester und Könige wurden gesalbt – als Ritual der Amtseinführung. Den erwarteten Erlöser (hebräisch: "Messias", griechisch: "Christos") bezeichnet man als "der Gesalbte". "Öl" und "Salbung" gehören untrennbar zusammen, "Chrisam" heißt "Salbe".

Die musikalische Gestaltung oblag einem Musikensemble der Militärmusik Burgenland, der Kantorin Marie-Luise Schottleitner und an der Orgel begleitete Ines Schüttengruber diesen Festgottesdienst der Chrisammesse.

Hans Machowetz,
(Angehöriger des Präsidiums Katholscher Soldaten Österreichs)

Am Gruppenbild in der Sakristei v.l.n.r.:
- Militärgeneralvikar Mag. Leszek RYZKA
- Militärbischof Dr. Werner FREISETTER
- Altbischof Mag. Christian WERNER
- der künftige Rektor der St. Georgs Kathedrale Superior Mag. Stefan GUGEREL


Text:
- Till Schönwälder

Fotos:
- Hans Machowetz
- Till Schönwälder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.