09.04.2016, 09:32 Uhr

HLW und BAKIP Sta. Christiana Frohsdorf werden mit dem Florian Kuntner-Preis 2016 ausgezeichnet

Frohsdorf: Sta. Christiana | HLW und BAKIP Sta. Christiana Frohsdorf: Kirchliche Auszeichnung
Freitag, 8. April 2016

Eine große Auszeichnung wurde der HLW und BAKIP vergangenen Freitag zuteil: aufgrund ihres über 10-jährigen Engagements in der Entwicklungszusammenarbeit und aufgrund unserer langjährigen entwicklungspolitischen, nachhaltigen und weltkirchlichen Erziehungsaktivitäten wurde die Sta. Christiana Frohsdorf mit dem Hauptpreis des Florian Kuntner-Preises 2016 ausgezeichnet. Mit diesem Preis in Andenken an Weihbischof Florian Kuntner werden nachhaltige weltkirchliche Initiativen der Bildungs- und Informationsarbeit und Projekten der Nord-Süd-Zusammenarbeit öffentlich vor den Vorhang geholt und unterstützt.
Die HLW und BAKIP Sta. Christiana Frohsdorf wurde mit einem Hauptpreis in der Höhe von € 4000.- ausgezeichnet. Direktor Dr. Alexander Kucera: „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Die Schule stellt die Hälfte des Preises den Projekten der Schwestern von Sta. Christiana zur Verfügung, den Rest werden zur Umsetzung eigener neuer Projekte verwenden.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.