28.09.2016, 13:45 Uhr

Nachtarbeit: Justierung der Straßenbeleuchtung

BAD ERLACH. Nur bei Dunkelheit, lassen sich die Beleuchtungsköpfe der Straßenlaternen gut einstellen. Bauhofchef Rudi Lauinger und Bauhof-Mitarbeiter Andreas Freihammen waren deshalb am Abend gemeinsam mit GGR Gerhard Puffitsch unterwegs um die Bad Erlacher Straßenbeleuchtung besser einzustellen. „Ziel ist es, dunkle Zonen nach Möglichkeit zu vermeiden“ sagte GGR Puffitsch.

Sukzessive werden herkömmliche Straßenlampen gegen moderne LED-Köpfe getauscht. Das bringt mehr Licht, spart Strom und Servicekosten. Die neuen LED-Leuchten halten wesentlich länger als ihre energiehungrigen Vorgänger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.