27.08.2016, 00:00 Uhr

Polizeihunde-Nachwuchs am Keltenberg

Joachim Rathmanner, Kommandant der Diensthundeinspektion Wr. Neustadt, mit Schwarzenbachs Bürgermeister Johann Giefing.
SCHWARZENBACH. Tierisch ging es kürzlich am Keltenberg zu. Die Polizei nutzte das Gelände mit den Junghunden der Polizeidiensthunde Niederösterreich für einen Übungstag. "Es wurde der Aussichtsturm, wo alleine durch seine Höhe schon eine gewisse Belastung für die jungen Tiere besteht und in luftiger Höhe eine Unterordnungssequenz eingebaut wurde, genutzt. Weiters war das Gelände des Dorfes bzw. das Festgelände mit den Hütten zum Stöbern nach Personen und Gegenständen sowie das gesamte Areal für die Fährtenarbeit ideal", schwärmt Joachim Rathmanner, Kommandant der Diensthundeinspektion Wr. Neustadt, von der Übungsgelegenheit in Schwarzenbach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.