19.09.2016, 10:18 Uhr

Schöne Kurven mit Ciao Cara im Pomale in Felixdorf

Bildtext: Simone Stimac, Ciao-Cara-Besitzerin Christine Bogner, Gerry Höller mit der stimmgewaltigen Nina Lehmann und Rebecca Rapp. (Foto: Ideen-Köchin)

Bezirk Wiener Neustadt (Red.).

Christine Bogner macht mit ihrer Modeboutique "Ciao Cara" viele Frauen glücklich, die nicht in Size Zero passen. Kurven perfekt betonen, das ist Bogners Spezialität, die sie anlässlich ihres ersten Geschäftsgeburtstages, im Ladencafe Pomale in Felixdorf bei "Mode im Pomale" bewies. Ein paar Mitglieder der Wiener Neustädter Comedienbande stellten sich als Models zur Verfügung und sorgten für tolle Stimmung. Am Eingang wurde streng kontrolliert - war doch schon Tage vor dem Event alles ausverkauft, wie PR-Beraterin "Die Ideenköchin" Tina Jedlicka auf der Facebook-Seite der Veranstalterin verlautbarte. Für die Männer gab es während des Events eine Mohr-Sederl Kaisergin-Verkostung mit Josef Gruber. Nach einer fulminanten Modenschau servierte Pomale-Besitzerin Simone Stimac ihren Gästen köstliche Häppchen, dazu gab es großartige Musik von Gerry Höller und Rebecca Rapp. Für Gänsehautstimmung sorgte die 11-jährige Nina Lehmann mit ihrer stimmgewaltigen, musikalischen Einlage. Am Ende des Abends ging so manche Dame mit einem netten Mitbringsel für den eigenen Kleiderschrank heim und alle waren sich einig: Das schreit nach einer Wiederholung!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.