13.10.2016, 14:25 Uhr

3. Platz bei den Öst. Hochseestaatsmeisterschaften für Fischauer Kurt Polly

Rene Wunderl , Leo Ochsenhofer, Markus Hechenbeger , Skipper Kurt Polly, Edmund Ofner , Robert Wegscheider und Margit Kuttnigg
Bereits zum 3. Mal in den letzten vier Jahren konnte das Polly One Sailing Team rund um den Fischauer Kurt Polly die Österreichische Hochseestaatsmeisterschaften in Biograd (Kroatien) mit einem Stockerlplatz (3. Platz) beenden. In der anspruchsvollen Regatta mit allen Wetterfacetten von Flaute bis Sturm und Gewitter konnte das Team mit einem 6., 2. und 4. Platz aufwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.