05.06.2016, 17:42 Uhr

Bundesländermeisterschaften der Damen

(Foto: Peter Rohrhofer)
Dieses Wochenende fanden die Bundesländermeisterschaften der Damen in Innsbruck statt.
Der LVB-NÖ hat 5 Damen aus drei Vereinen nach Innsbruck entsendet.
Isabella Rohrhofer vom BC Baden , Elisabeth Brandl vom BC Pinteufel und Brigitte Böhm , Brigitte Pesak und Anneliese Friedrichkeit vom BC Royal.
Nach dem ersten Tag sah es für den LVB-NÖ leider nicht ganz so gut aus , man wollte den Titel den man sich im Jahr 2014 erkämpft hatte, verteidigen. Leider nur Platz vier.
Doch dann am Sonntag wurden alle Kräfte mobilisiert um noch einen Stockerlplatz zu ergattern !
Mit Erfolg für unsere Kämpferinnen!! Im Endergebnis Platz drei und somit die Bronze-Medaille für unseren Landesverband!
Gewonnen hat den Bewerb der LVB Vorarlberg vor dem LVB Tirol!
Wir gratulieren den Gewinnern , den platzierten und allen Teilnehmern der Meisterschaft
Es war, für alle ,ein unglaublich schönes und erfolgreiches Wochenende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.