08.04.2016, 16:16 Uhr

Es geht wieder los: Erstes Heimspiel der Wombats in der neuen Saison

Die Wombats, Wiener Neustadts Rugby-Club, bestreiten am Wochenende das erste Heimspiel nach der langen Winterpause.

Nach der Auftaktniederlage in Zagreb bestreiten die Wombats am 16. April ihr erstes Heimspiel der neuen Saison gegen die Donau Korsaren aus Wien. Die Mannschaft um Trainer Paul Hruschka muss diesmal einen Erfolg verbuchen um sich eine gute Position für den Kampf um die Play Offs im Herbst zu sichern, die im Zuge der Umstellung auf die neue Kalenderjahressaison im österreichischen Rugby erstmals ausgetragen werden. Wie schon gegen Zagreb werden auch am Samstag wieder einige neue Spieler ihr Können unter Beweis stellen, Kick Off ist um 15:00 auf der Neuklosterwiese.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.