09.05.2016, 18:04 Uhr

Landesmeistertitel für Wiener Neustadts Handballnachwuchs

(Foto: ZV McDonald's Wiener Neustadt)
Dass der ZV Handball McDonald’s Wiener Neustadt seit vielen Jahren zu den besten Damenhandballvereinen Österreichs zählt und dass in Wiener Neustadt eine sehr gute Nachwuchsarbeit geleistet wird ist ein Faktum. Einen klaren Beweis dafür lieferten am Samstag die Wiener Neustädter U11-Mädchen.

Die jungen Wiener Neustädterinnen besiegten in einem stimmungsgeladenen und spannenden Auswärtsspiel in Korneuburg den direkten Konkurrenten um den Titel mit 15:12 und kürten sich damit zum Niederösterreichischen Landesmeistertitel 2015/2016. Mit unseren Mädchen freuten sich neben dem Mannschaftssponsor AKTIV VERSICHERUNGSSERVICE GmbH der gesamte Verein und die mitgereisten Fans.

Die von Beatrice Wagner trainierten jungen Wiener Neustädterinnen dominierten in dieser Saison mit 17 Siegen in 18 Spielen und einer unglaublichen +295-Tordifferenz (478:183) die niederösterreichische Meisterschaft und sind als NÖ Landesmeister fix für die Teilnahme an den Österreichischen Meisterschaften qualifiziert. Diese finden am 04./05.06.2016 in Wien statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.