14.06.2016, 18:17 Uhr

Samariterbund Altlengbach ließ neuen Rettungswagen segnen

Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch, Taufpatin Josefa Denk, Rettungssanitäter Florian Geissler, Bezirkshauptmann-Stellvertreter Christian Steger (Foto: Punz)
ALTLENGBACH (mh). Ein neuer Rettungswagen des Samariterbundes wurde am Sonntag nach einer Feldmesse im Satzinger Stadl in Altlengbach von Pfarrer Grzegorz Ragan gesegnet. Als Taufpatin konnte Josefa Denk gewonnen werden. Unter den Gästen gaben sich Martin Michalitsch, Werner Füzer, Johann Hell, Christian Steger, Michael Göschelbauer, Helmut Lintner, Franz Wohlmuth, Katharina Wolk, Paul Horsak, Wolfgang Luftensteiner , Daniel Kosak und viele andere ein Stelldichein. Neben der Fahrzeugsegnung erwartete die Besucher eine große Tombola, eine Hüpfburg, Rettungshunde und ein Glücksrad.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.