05.10.2016, 19:36 Uhr

Bogensport Junioren Feld WM in Dublin

Nico Wiener und Andreas Gstöttner im Team

Andreas Gstöttner unter den Top Ten


Die Feld Junioren WM in Dublin(27.9.-2.10.) war für Andreas das Debüt in diesem Bewerb auf internationalen Boden. Nach den beiden durchwachsenen Qualifikationsrunden, konnte er sich mit seinem 12 Rang für die Eliminationsrunden der besten 16 tags darauf qualifizieren.
Die erste Runde –8 von 16 kommen weiter -beendete Andreas mit Rang 7. Qualifiziert für die zweite konnte er sich leider nicht für den Einzug ins Semifinale qualifizieren. Er startet zwar gut, doch beendet er diese wieder auf Rang 7 und blieb somit auch am Ende der WM-Wertung auf Platz 7.
Das Team besteht im Feld-Bewerb jeweils aus einem Blankbogenschützen, Compoundschützen und einem Recurveschützen, konnten sich Andreas Gstöttner (Recurve), Thomas Weber (Blank) und Nico Wiener (Compound) mit einer herausragenden Leistung fürs Semifinale qualifiziert. Am Ende wars fürs Team Platz 4.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.