06.04.2016, 10:08 Uhr

Autolenkerin kracht auf Packer Straße in ein Brückengeländer

16 Feuerwehrkameraden aus St. Andrä und Fischering rückten zu dem nächtlichen Verkehrsunfall auf der Packer Straße (B 70) aus (Foto: FF St. Andrä)

Eine Lenkerin aus St. Veit stieß in der Nacht von gestern auf heute mit ihrem Pkw frontal in ein Brückengeländer. Die Rettung brachte die Frau mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Wolfsberg.

ST. ANDRÄ. Gestern am Dienstag fuhr eine 43-jährige Pkw-Lenkerin aus St. Veit an der Glan um 23.30 Uhr auf der Packer Straße (B 70) von Wolfsberg in Richtung St. Andrä. In St. Andrä stieß sie frontal gegen ein Brückengeländer, wobei sie Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Die Rettung brachte die Frau ins Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg. Am Fahrzeug entstand laut Polizeiinspektion (PI) Lavamünd Totalschaden.

16 Florianis zur Stelle


Die Freiwillige Feuerwehr (FF) St. Andrä stand mit drei Fahrzeugen und neun Mann, die FF Fischering mit einem Fahrzeug und sieben Mann im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.