23.09.2016, 16:38 Uhr

Bad St. Leonharder (82) stirbt bei Traktor-Unfall

Keine Rettung mehr möglich: Der an der Unfallstelle eingetroffene Notarzt konnte laut Polizei nur mehr den Tod feststellen (Foto: KK)

Nach Überschlag mit dem Traktor: Ein 82-jähriger Mann aus Bad St. Leonhard erliegt an Ort und Stelle einem Genickbruch.

BAD ST. LEONHARD. Ein 82-jähriger Bad St. Leonharder verlor am Donnerstag bei Frontladerarbeiten auf einer Wiese die Herrschaft über seinen Traktor. In weiterer Folge stürzte er mit dem Fahrzeug zirka 30 Meter über eine steile Böschung. Dabei überschlug sich der Traktor und blieb bei einem Fichtenbaum hängen. Der zuvor alleine auf der Wiese arbeitende Mann wurde zwischen Baum und Zugmaschine eingeklemmt. Laut Polizeiinspektion (PI) Bad St. Leonhard verstarb er durch einen Genickbruch an Ort und Stelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.