14.08.2016, 14:43 Uhr

Einbrecher schädigen Verein in St. Andrä

Die Höhe des gesamten Sachschadens ist derzeit laut Polizeiinspektion (PI) St. Andrä noch nicht bekannt (Foto: KK)

Bei einem Einbruchsdiebstahl in der Gemeinde St. Andrä ließen Unbekannte technische Geräte und bares Geld mitgehen.

ST. ANDRÄ. Bisher unbekannte Täter verübten in der Nacht von Freitag auf Samstag durch das Aufzwängen eines Fensters einen Einbruch in ein Vereinshaus in der Gemeinde St. Andrä im Lavanttal. Dort stahlen sie einen Laptop, zwei Digitalkameras und Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Euro. Die Höhe des gesamten Sachschadens ist derzeit laut Polizeiinspektion (PI) St. Andrä noch nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.