11.08.2016, 20:56 Uhr

Kameraden bei Hochwasser im Lavanttal im Einsatz

Sperre des Geh- und Radweges: In Blaiken bei St. Andrä trat die Lavant über das Ufer (Foto: Bachhiesl)

Die Hochwasser führende Lavant trat gestern mancherorts über das Ufer.

WOLFSBERG, LAVANTTAL. Die heftigen Regenfälle führten gestern in den frühen Nachmittagsstunden im Lavanttal zu kleinräumigen Überflutungen. Vor allem die Hochwasser führende Lavant sorgte lokal für das eine oder andere Problem. Die Kameraden der Feuerwehren rückten deshalb vielerorts im Bezirk Wolfsberg aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.