18.03.2016, 21:37 Uhr

"Spezi Hansi" gibt wieder Gas

Mit Karsamstag beginnt wieder die Tournee des Lavanttaler "Praterkönigs" Johann Stromberger alias "Spezi Hansi" (Foto: KK)

Der Lavanttaler Schlagersänger Johann Stromberger präsentiert zu Ostern im Wiener Prater sein neues Album.

petra.moerth@woche.at

WOLFSBERG. Mit der neuen CD "Spezi Hansi's Hitmix" im Gepäck macht sich der Wolfsberger "Praterkönig" Johann Stromberger (60) alias "Spezi Hansi" wieder auf den Weg zu seiner Tournee nach Wien.
Der Gitarre spielende Schlagersänger mit dem Kärntner Schmäh tritt von Karsamstag bis Ende November im Restaurant "Praterschwemme" an den Wochenenden in seinem berühmten weißen Mantel mit dazugehörigem weißen Hut auf.

Schlager und Evergreens


Das mittlerweile neunte Album mit 16 Titeln hat Stromberger gemeinsam mit dem Produzenten Johann Zwetti aus Leibsdorf bei Poggersdorf aufgenommen. "Meine Fans erwartet auf der neuen CD ein Mix aus neuen und alten Hits", verrät der Wolfsberger, der abseits der Schlagerbühne seit 30 Jahren als Schulwart im Bundesschulzentrum arbeitet.
Die erste offizielle Präsentation der neuen CD "Spezi Hansi's Hitmix" geht zu Ostern im Restaurant "Praterschwemme" im Wiener Prater über die Bühne.

Zur Sache:
Das neue Album "Spezi Hansi's Hitmix" ist direkt beim Wolfsberger Schlagersänger Johann Stromberger erhältlich.

Lesen Sie auch: "Spezi Hans" schickt wieder "Busserl" weg, Er heizt im "Prater" ein, Ein neuer WAC-Song vom Schlagersänger "Spezi Hansi"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.