21.04.2016, 17:13 Uhr

Luca Adlbrecht erobert Platz fünf der Jugendrangliste

Mentaltrainer Hermann Tatschl mit seinem erfolgreichen Schützling Luca Adlbrecht (Foto: KK)

Spiel, Satz, Sieg! Der Lavanttaler Tennisspieler Luca Adlbrecht liegt nach der Wintersaison 2015/16 auf Platz fünf der Österreichischen Jugendrangliste U12.

WOLFSBERG. Der Lavanttaler Tennisspieler Luca Adlbrecht beendete die Wintersaison 2015/2016 als Nummer fünf der Österreichischen Jugendrangliste Unter (U)12. Neben dem Gewinn des Kärntner U12-Landesmeistertitels und des Masters in der Altersklasse U14 des KTV-Babolat Jugend Circuit erreichte er bei der Österreichischen Jugendhallenmeisterschaft den dritten Platz.
Hinter diesen Erfolgen stehen einerseits sein Trainingseifer, seine Disziplin und sein absoluter Siegeswille im Wettkampf, andererseits sein Trainerteam mit Manuel Dorfer und Manfred Fabi, seine Trainingspartner vom Team 2020 und vor allem sein Mentaltrainer Hermann Tatschl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.