22.06.2016, 17:12 Uhr

Neue Hausärztin tritt in der Alten Straße ihren Dienst an

Jutta Schatz (im Bild) folgt Inge Maria Toplitsch als Kassenärztin für Allgemeinmedizin in Wolfsberg Süd nach

Jutta Schatz eröffnet in Wolfsberg am 1. Juli eine neue allgemeinmedizinische Praxis mit chirurgischem Schwerpunkt.

petra.moerth@woche.at

WOLFSBERG, REICHENFELS. Mit 1. Juli übernimmt die gebürtige Reichenfelserin Jutta Schatz die Ordination der Allgemeinmedizinerin Inge Maria Toplitsch in der Alten Straße 2 in Wolfsberg. In den vergangenen zehn Jahren arbeitete Schatz unter Primar Dušan Schlapper als Fachärztin für Chirurgie im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg.

Skalpell gegen Stethoskop getauscht


In ihrer neuen Praxis bietet die Lavanttalerin als Kassenärztin das gesamte Spektrum der Allgemeinmedizin mit Sonderleistungen wie zum Beispiel Akupunktur für alle Altersgruppen an. Auf wahl- und privatärztlicher Basis bringt sie ihre Erfahrungen als Chirurgin beispielsweise bei der Venendiagnostik und -therapie sowie der Wundbehandlung akuter und chronischer Wunden ein.

Neuer Abschnitt im Berufsleben


"Als Krankenhausärztin ist man nur für die Dauer des Aufenthaltes für den Patienten da, als Hausärztin begleitet man den Patienten wenn er möchte hingegen viel länger im Leben", freut sich Frau Doktor Jutta Schatz, die zwei Mitarbeiterinnen beschäftigt, auf den neuen Abschnitt in ihrem Berufsleben.

ZUR SACHE:
Die neue Ordination von Dr. Jutta Schatz in der Alten Straße 2 in St. Stefan bzw. Kleinedling bei Wolfsberg hat von Montag bis Mittwoch von sieben bis zwölf Uhr sowie am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr und am Freitag von sieben bis elf Uhr geöffnet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.