03.05.2016, 09:16 Uhr

Musik, Tanz und Malerei beim Hundertwasserbrunnen in Zwettl

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Kreativ- und Musikmittelschule Stift Zwettl musizieren, tanzen, zeichnen und aquarellieren am 24. Mai von 10 bis 12 Uhr beim Hundertwasserbrunnen in Zwettl.
Dabei sind die malenden Kinder nicht nur inspiriert von den umliegenden Bauwerken, die sie zeichnen, sondern auch von den musikalischen und tänzerischen Beiträgen.
Dieser Auftritt dient sowohl der Unterhaltung der einkaufenden Menschen in der Stadt, aber er soll auch auf die Wichtigkeit der kreativen Fächer an unserer Schulen hinweisen. Kulturelle Bildung ist ein wichtiger Bestandteil von umfassender allgemeiner Bildung.
Zusatzinfo: Bei Regenwetter entfällt diese Veranstaltung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.