22.05.2016, 22:00 Uhr

Erster Spatenstich für DuoVet

Gemeinschafts-Tierarztpraxis: Die Bauarbeiten – Stamatios und Matthias Dourakas (8. und 4. v. li.) haben sich für Betriebe aus der Region entschieden – laufen an!

Baustart Tierarztpraxis: Neue Anlaufstelle für Kleintiere im Waldviertel

SCHWEIGGERS (ms). Nein, Beruferfahrung lässt Dipl.TA Stamatios Dourakas wahrlich nicht vermissen. Schon seit 1990 praktiziert der beliebte Tierarzt in Schweiggers. Anfangs mit seinem Vater Dr. Evangelos Dourakas, ab sofort gemeinsam mit Sohn Mag. Matthias Dourakas. Nach seiner in Mindeststudienzeit abgelegten Ausbildung freut sich der 25-Jährige Veterinär auf die Arbeit in seinem Heimatort. Um ihren Kunden noch mehr Service bieten zu können, hat sich das Tierarzt-Duo entschlossen, die bestehende Praxis zu erweitern. An die 500.000 Euro nehmen die beiden Bauherren in die Hand, um auf ca. 500 Quadratmetern eine neue Gemeinschafts-Kleintierpraxis zu schaffen. Landesrat Karl Wilfing gab am Samstag zusammen mit Familie und zahlreichen Freunden von Ulrike, Stamatios und Matthias Dourakas, Vertretern von Gemeinde und der bauausführenden Firmen das Startsignal für die Zubauarbeiten. Für die Praxisbesucher und ihre zwei- oder mehrbeinigen Patienten bietet das neue Gebäude einen hellen, freundlichen Empfangsraum. Dazu gesellen sich auf zwei Ebenen Wartebereich, Apotheke, drei Behandlungsräume für Alternativmedizin, Ultraschall, Röntgen, Physiotherapie, zwei Operationssäle sowie ein Bereich für stationäre Patienten. Unterstützung und Gratulation kam dabei auch von Bürgermeister Johann Hölzl, denn: „Der Bau ist eine Bereicherung für unsere Gemeinde und ein Herzeigeobjekt.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.