02.05.2016, 10:36 Uhr

Johannes Wagner neuer Heimatklänge-Obmann

1. Reihe sitzend: Nadine Müllner, Regina Kolm, Johannes Wagner und Erich Hag 2. Reihe stehend: Michael Kurz, Bettina Fürnsinn, Franz Gruber, Marina Kopppensteiner, Georg Steurer, Katharina Heindl, Nicole Heindl und Andrea Heindl Fehlend am Foto: Ewald Hinterndorfer (v.l.). (Foto: privat)
GROSSGÖTTFRITZ. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand der Musikkapelle Heimatklänge Gr. Göttfritz neu gewählt. Johannes Wagner wurde als Obmann gewählt, als seine Stellvertreter fungieren Marina Koppensteiner und Georg Steurer. Als Kapellmeisterin und deren Stellvertreter wurden Regina Kolm und Erich Hag erneut bestätigt. Die Funktionen des Kassiers übernimmt erneut Bettina Fürnsinn. Nicole Heindl übt neu das Amt des Kassier Stellvertreters aus. Wie bereits in der Vorperiode üben Katharina Heindl und Nadine Müllner die Ämter Schriftführer und Schriftführer Stellvertreter aus. Franz Gruber, Andrea Heindl, Ewald Hinterndorfer und Michael Kurz fungieren als Beiräte. Der neue Vorstand der Heimatklänge möchte sich für die letzte Periode bei allen Funktionären herzlich für das Engagement bedanken und hofft weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit im Verein!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.