02.08.2016, 19:50 Uhr

Junger Alkolenker überfährt 64-Jährigen

Der Verletzte wird im Landesklinikum Zwettl behandelt. (Foto: Symbolfoto: Archiv)
GROSS GERUNGS. Eine 66-jährige Frau und ein 64-jähriger Mann, beide aus dem Bezirk Baden, gingen am 1. August 2016, gegen 20.45 Uhr, auf der Arbesbachstraße aus Richtung Ortszentrum kommend in Richtung Kreuzung mit der LB 119 durch das Ortsgebiet von Groß Gerungs. Zur gleichen Zeit lenkte ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl einen Pkw, in einem alkoholisierten Zustand, in die gleiche Richtung. Kurz vor der Kreuzung mit der LB 119 dürfte der Pkw-Lenker die Fußgänger übersehen haben und stieß mit der linken Fahrzeugseite gegen den 64-Jährigen, wodurch dieser zu Boden gestoßen wurde.
Der 64-jährige Fußgänger erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Notarztwagen in das Landesklinikum Zwettl gebracht.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.