02.06.2016, 09:48 Uhr

„Lange Nacht der Kirchen“ am Freitag, 10. Juni

(Foto: Zarl)
NÖ/BEZIRK ZWETTL. Die Pforten vieler Kirchen des Bezirks und österreichweit öffnen sich wieder zur „Langen Nacht der Kirchen“. Diese ist am Freitag, 10. Juni 2016 und fällt mit der Eröffnung der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich zusammen. Darum wählen viele Pfarren den Fußball zum Thema, weiterer Schwerpunkt ist das derzeit laufende „Jahr der Barmherzigkeit“. Die Pfarren haben sich in der Diözese St. Pölten viel einfallen lassen: von der Messweinverkostung über einen liturgischen Laufsteg mit Messgewändern bis hin zur Orgeldarbietung ohne Organisten. Knapp 100 Pfarren sind niederösterreichweit dabei, sie laden zu rund 420 Veranstaltungen, in der Diözese St. Pölten sind 58 Kirchen beteiligt mit 270 Veranstaltungen. Im Vorjahr kamen allein in der Diözese rund 25.000 Interessierte.

Motto der „Lange Nacht“ ist: „Ihre Tore werden den ganzen Tag nicht geschlossen, Nacht wird es dort nicht mehr geben.“ (Offb 21,25) Zum Wesen der Kirchennacht zählen neben dem bunten Programm die Gratiseintritte und die ökumenische Ausrichtung.

Infos: http://www.langenachtderkirchen.at/dioezesen-seite...

Bezirk Zwettl

Bürgerspitalskirche, 3910 Zwettl, Schulgasse
21:30 – 22:00 Kirchen.Singen.Wandern - Bürgerspitalkirche – Begegnungen
Die zweite Kirche mitten in der Stadt liegt direkt an der Kreuzung. Kreuzung bedeutet Begegnung. Mit Liedern aus Nah und Fern laden Marina Sulzbachner (Gesang) und Edwin Kainz (Klavier) zur "Begegnung auf Ohrenhöhe". Danach beginnt die Lange Nacht des Plauderns mit Agape bei Brot und Wein im Seniorenheim St. Martin.

Zwettl Propsteikirche, 3910 Zwettl, Propstei
19:30 – 20:00 Kirchen.Singen.Wandern - Karner der Propsteikirche - Ins Paradies mögen Engel dich begleiten
Ralf Wittig beschreibt die abgeschlossenen Renovierungsarbeiten, gregorianische Gesänge tauchen den romanischen Rundbau in besondere Klänge.

Stadtpfarrkirche, 3910 Zwettl, Kirchengasse 3
20:30 – 21:00 Kirchen.Singen.Wandern
Stadtpfarrkirche - Volkskirche und Volksinstrument
Pfarrer Kaiser wirft mit uns einen Blick auf noch nie gesehene Dinge und Winkel unserer Volkskirche. Die Organisten öffnen das Instrument der Volksbegleitung, unsere Orgel. Nach ein paar gemeinsamen Volksgesängen wandern wir weiter.

Stift Zwettl, 3910 Zwettl, Stift Zwettl 1
19:00 – 19:25 Lateinische Vesper zur Eröffnung
Die Mönche von Stift Zwettl laden zur Lateinischen Vesper in der Stiftskirche.
19:00 – 21:30 Agape im Pfarrheim
Die Pfarre Stift Zwettl lädt zu einer kleinen Stärkung in das Pfarrheim - Agape und Begegnung mit Mitarbeitern der Pfarre.
19:30 – 21:30 Kinderprogramm - Schnitzeljagd im Kloster: Entdecke spannende Geschichten und geheimnisvolle Orte im Kloster. Werde zum Klosterforscher!
19:30 – 19:55 Führungen durch das Kloster, die Stiftskirche, den mittelalterlichen Kreuzgang. Spezialführung zur Langen Nacht: 'Bücherschätze aus dem Stift Zwettl' in der Bibliothek.
19:45 – 21:30 Raum der Stille' - Die Chorkapelle im Klausurbereich des Klosters öffnet die Pforten zur stillen Anbetung.
20:00 – 20:25 Puellae Clara Vallensis' in der Stiftskirche
Konzert in der Stiftskirche: Der Mädchenchor 'Puellae Clara Vallensis' bietet einen Einblick in sein Repertoire.
20:30 – 20:55 Führungen durch das Kloster, die Stiftskirche, den mittelalterlichen Kreuzgang. Spezialführung zur Langen Nacht: "Bücherschätze aus dem Stift Zwettl" in der Bibliothek.
21:00 – 21:25 Orgelkonzert in der Stiftskirche: Stiftskapellmeister Marco Paolacci präsentiert die historische Egedacher-Orgel von 1731.
21:30 – 21:55 Führungen durch das Kloster, die Stiftskirche, den mittelalterlichen Kreuzgang. Spezialführung zur Langen Nacht: "Bücherschätze aus dem Stift Zwettl" in der Bibliothek.
22:00 – 22:15 Abschlussandacht im romanischen Kapitelsaal.


Pfarrkirche zum Hl. Stephan, 3921 Langschlag, Dominik-Eckl-Straße 34
18:00 – 19:00 Kindergottesdienst mit Kindersegnung, Dieser Gottesdienst wird mit und für Kinder speziell gestaltet.
19:00 – 22:30 Agape
Nach dem Kindergottesdienst und während der anderen Veranstaltungen können sich die Besucher der Langen Nacht der Kirche am Kastanienplatz (gegenüber der Pfarrkirche) mit Brot und Getränken stärken.
19:00 – 20:30 Kinder-Kirchen-Rätselralley, Spielerisches Kennenlernen der Pfarrkirche Langschlag. Ein Spaß für die ganze Familie!
20:30 – 21:00 Taizé-Gebet, Innehalten - zur Ruhe kommen - Gott in Liedern, Texten und Gebeten aus Taizé begegnen. Wir versammeln uns im Altarraum der Pfarrkirche und feiern ein ökumenisches Gebet wie es die Brüder im Frankreich täglich mit tausenden von Jugendlichen beten.
21:00 – 22:00 Dialog der Heiligenstatuen unserer Pfarrkirche
22:00 – 22:30 Orgel-Kurz-Konzert Unser Organist wird zum Abschluss ein 30-minütiges Konzert spielen. Anschließend erteilt Pfarrer Mag. Andreas Bühringer den Schlusssegen.


Pfarrkirche 3531 Brand, Brand
18:00 – 18:05 Läuten der Glocken
18:05 ANKOMMEN- musikalische Einstimmung - Begrüßung und Info, Gespräch & Begegnung, Musik modern
18:30 Kinder-Rätselralley in der Pfarrkirche
18:30 Reden über Gott und die Welt im Gasthof Hagmann
Während die Kinder unsere Pfarrkirche kennenlernen, gibt es für die Erwachsenen im Gasthof Hagmann Kaffee und Kuchen. Dabei ist Zeit zum Austausch.
Gespräch & Begegnung
19:30 Musik und Lesung, Musik klassisch
20:30 Hl. Messe Umrahmt wird die hl. Messe von der Jugendsinggruppe der Pfarre Brand.
21:15 – 21:45 Taizé – Anbetung, Stille/Andacht/Anbetung
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.