09.06.2016, 08:57 Uhr

Opferstockdiebe treiben Unwesen

(Foto: Symbolfoto: Wilhelm Jansen/pixelio.de)
SALLINGBERG. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 1. März 2016 bis 6. Juni 2016 das Vorhangschloss des Opferstockes in einer Kapelle im Gemeindegebiet von Sallingberg auf und stahlen daraus einen zweistelligen Eurobetrag. Anschließend wurde das Schloss wieder am Opferstock angebracht.
Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Waldhausen, unter Telefonnummer 059133-3479, erbeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.